La Liga

Aubameyang trifft bei Barcelonas Sieg gleich doppelt

sda

20.2.2022 - 19:10

Valencia – Barcelona 1:4

Valencia – Barcelona 1:4

20.02.2022

Als erst vierter Spieler in diesem Jahrhundert erzielt Pierre-Emerick Aubameyang mindestens ein Tor in den höchsten Ligen von Frankreich, Deutschland, England und Spanien.

sda

20.2.2022 - 19:10

Der im Januar vom FC Arsenal gekommene Pierre-Emerick Aubameyang hat seine ersten Tore für den FC Barcelona geschossen. Mit seinen beiden Treffern (23. Minute, 38.) hatte der ehemalige BVB-Profi massgeblichen Anteil am 4:1 (3:0)-Sieg der Katalanen beim FC Valencia, der in der spanischen Fussball-Meisterschaft aber weiter Zweiter hinter Real Madrid bleibt. Barcelona kam zu weiteren Treffen durch Frenkie de Jong (32.) und Pedri (63.). Für Valencia traf Carlos Soler Barragan (52.).

Real Madrid hatte am Vorabend 3:0 (0:0) gegen Deportivo Alaves gewonnen und liegt in der Tabelle mit 57 Punkten vor Sevilla (51.). Barcelona (42) kletterte auf Rang vier und hat ein Spiel weniger absolviert als das punktgleiche Team von Atletico Madrid.

Real Madrid – Alavés 3:0

Real Madrid – Alavés 3:0

19.02.2022

sda