Darum hat Biden das TV-Duell klar verloren

blue_comments

1.7.2024 - 20:12

dpatopbilder – US-Präsident Joe Biden (r) und der ehemalige US-Präsident Donald Trump nehmen an einer von CNN veranstalteten Präsidentschaftsdebatte teil. Foto: Gerald Herbert/AP/dpa
dpatopbilder – US-Präsident Joe Biden (r) und der ehemalige US-Präsident Donald Trump nehmen an einer von CNN veranstalteten Präsidentschaftsdebatte teil. Foto: Gerald Herbert/AP/dpa
sda

Zusammenfassung der Community-Meinungen zum TV-Duell zwischen Donald Trump und Joe Biden

1.7.2024 - 20:12

Die Online-Gemeinschaft ist in ihrer Beurteilung des TV-Duells zwischen Donald Trump und Joe Biden sehr geteilt. Einige Kommentatoren heben hervor, dass es bedenklich sei, dass ein nachweislich lügender Politiker wie Trump das Duell für sich entschieden haben soll. Dies wird sowohl hinsichtlich der Verbreitung von Falschinformationen als auch bezüglich des Formats des Duells, welches tiefgreifende politische Diskussionen erschwert, kritisiert.

«Ein nachweislicher Lügner soll das Duell gewonnen haben, verkehrte Welt.» – Viofluzioss34

Darüber hinaus gibt es Stimmen, die die Ansicht vertreten, dass unabhängig von der Wahrheit oder Lüge im Politikbetrieb Trumps Anhänger ihm treu bleiben würden. Diese Treue der Wählerschaft erscheint einigen als unerschütterlich, auch wenn klar erkennbare Fakten dem widersprechen sollten.

«Die Trumpanhänger wählen ihn so oder so. Egal was was er von sich gibt.» – Erikah

Ein weiterer Diskussionspunkt unter den Kommentierenden ist die Frage der finanziellen und wirtschaftlichen Entwicklung unter den verschiedenen Präsidentschaften. Es wird angemerkt, dass die Beurteilung der wirtschaftlichen Lage nicht allein an der Anzahl der Arbeitslosen festzumachen sei, sondern auch Faktoren wie Lebenskosten und Kaufkraft berücksichtigt werden müssen.

«Wie gut eine Wirtschaft läuft misst sich nicht an den Arbeitslosen, sondern daran, was sich die Menschen leisten können.» – Michael17

Einige Kommentare deuten auch auf eine gewisse Enttäuschung über die Wahl der Kandidaten hin. Es wird bemängelt, dass sowohl Trump als auch Biden keine idealen Optionen darstellen und dies zu einem grundlegenden Problem für die amerikanische Demokratie führt.

«Warum nur haben die Demokraten keinen anderen – und ja – jüngeren Kandidaten frühzeitig aufgebaut?» – Johanna

Zusammenfassend reflektiert die Online-Community sowohl Skepsis gegenüber dem Format und Ausgang des TV-Duells als auch gegenüber den grundlegenden Strukturen innerhalb des amerikanischen politischen Systems. Während einige die Diskussion auf wirtschaftliche und politische Prinzipien lenken, kritisieren andere die Qualität der zur Auswahl stehenden Präsidentschaftskandidaten.

blue_comments