Advertorial

Matthias Sempach interpretiert Schadenskizzen

In Kooperation mit der Mobiliar

24.4.2020

Ist der Schwinger-auch ein Rätselkönig?

Wenn die eigenen vier Wände plötzlich zum Spielplatz, dem Büro oder Fitnessstudio werden, kann einiges in die (Zwilch)Hosen gehen. Ob Schwingerkönig Matthias Sempach die Geschichte hinter Ihren Schadenskizzen errät?

Der Schwingerkönig Matthias Sempach stellt sich der nicht ganz einfachen Aufgabe. Schafft es der Böse, Schadenskizzen von Kindern richtig zu interpretieren?

Beeindruckt ist Sempach von Sebastians (8) Malkünsten, auch wenn er den Laptop auf der Schadenskizze kurzerhand mit einem Taschenrechner verwechselt (siehe Video).

Wie hätten Sie die Zeichnung von Sebastian (8) interpretiert?

Bei Lisa (31) liegt er richtig, die bei ihrem Workout zu Hause einen irreparablen Schaden anrichtet.

Matthias Sempach (fast ganz) richtig.

Bei Jacques (7) sieht der Schwingerkönig eine Krone, wo eigentlich Feuer ist.

Bei Jacques (7) sieht der Schwingerkönig eine Krone, wo eigentlich Feuer ist.

Ist auch Ihnen ein Malheur passiert? Greifen auch Sie zum Stift und zeichnen Sie Ihre persönliche Schadenskizze.

#homemadeschadenskizze zeichnen

  • Sind alle gemeinsam dauernd zu Hause, kann schon mal was kaputt gehen. Das ist nicht weiter schlimm. Dafür gibts die Mobiliar.
  • Damit es daheim nicht langweilig wird: Kinder und Erwachsene können Schadenskizzen malen. Zeigen Sie uns, was bei Ihnen gerade (schief)läuft. Posten Sie das Bild unter dem Hashtag #homemadeschadenskizze oder laden Sie es hoch.
  • Das Hüslipapier zum Downloaden gibt's hier.
  • Alle Teilnehmer können ein kleines Geschenk auswählen, unter allen Einsendungen verlosen wir noch tolle Preise. www.mobiliar.ch/homemadeschadenskizze

Zeigen Sie uns, was bei Ihnen zu Hause gerade (schief)läuft. Posten Sie das Bild unter dem Hashtag #homemadeschadenskizze.


Dies ist ein bezahlter Beitrag.
«In Kooperation...» bedeutet, dass Inhalte im Auftrag eines Kunden erstellt und von diesem bezahlt werden.

Zurück zur Startseite