Weltstar badet in Zürich

Dua Lipa geniesst die Sonne auf der Werdinsel

fts

23.5.2022

Vor ihrem einzigen Schweizer Konzert legte sich Dua Lipa am vergangenen Freitagnachmittag auf der Zürcher Werdinsel an die Sonne. Der Popstar postet auf Instagram die Abkühlung in der Limmat.

fts

23.5.2022

Erst zwei Studioalben hat Dua Lipa im Kasten und füllt dennoch seit bereits vier Jahren Stadien rund um den Globus. Während ihrer «Future Nostalgia»-Tour, in der sie die 1980er aufleben lässt, machte die 26-jährige Sängerin auch in der Schweiz halt.

Vor ihrem Auftritt im Hallenstadion am vergangenen Freitagabend wollte die Britin aber noch ein bisschen in der Sonne liegen: Wie sie auf Instagram gepostet hat, war sie auch auf der Zürcher Werdinsel zu Gast. Zusammen mit Freundinnen genoss sie die kühle Limmat am warmen Freitag. Die Bilderstrecke mit Video kommentierte sie schlicht mit «Pre-Show River Dip».

Nach ihrem Auftritt in Zürich brachte sie ihre Tour gestern bereits nach München, heute nach Wien und in den kommenden Tagen und Wochen noch nach Italien, Frankreich und Spanien. Gegen Ende Juni steht sie in Litauen, Norwegen und Schweden noch auf der Bühne.

Ihr Debüt-Album «Dua Lipa» (2017) erreichte in den USA Platinstatus, in Grossbritannien gar Doppelplatin. Das jetzige Projekt «Future Nostalgia» (2020) heimste ebenfalls Platin in beiden Märkten ein. Die Tour musste wegen der Corona-Pandemie verschoben werden, weshalb sie Europa nun bespielt.