Zwei Festnahmen Erpresser wollten Millionen von Michael Schumachers Familie

bb

20.6.2024

Die Polizei in Deutschland hat zwei Männer festgenommen. Sie sollen versucht haben, die Familie von Michael Schumacher zu erpressen.
Die Polizei in Deutschland hat zwei Männer festgenommen. Sie sollen versucht haben, die Familie von Michael Schumacher zu erpressen.
BidL Diego Azubel/epa/dpa

Die Polizei in Deutschland hat zwei Männer aus Wuppertal festgenommen. Die Festgenommenen sollen versucht haben, Millionen von der Familie des ehemaligen Formel-1-Stars Michael Schumacher zu erpressen.

bb

20.6.2024

Keine Zeit? blue News fasst für dich zusammen

  • Die Polizei hat zwei Männer aus Wuppertal in Nordrhein-Westfalen festgenommen, die die Familie von Michael Schumacher erpresst haben sollen. 
  • Laut «Bild» haben sie Millionen gefordert.
  • Bereits in der Vergangenheit wurden die Schumachers Opfer eines Erpressers.

«Zwei Schumi-Erpresser festgenommen» titelt heute die «Bild».

Laut der Zeitung stammen die beiden Männer aus dem deutschen Wuppertal. Sie hätten versucht, Millionen von der Familie von Michael Schumacher zu erpressen.

«Wir ermitteln in einem Erpressungsfall zum Nachteil eines Prominenten, haben in diesem Fall Haftbefehle vollstreckt», sagt Wolf-Tilman Baumert, Sprecher der Staatsanwaltschaft, zu «Bild». «Weitere Informationen können wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht mitteilen.»

Laut Information der Zeitung sollen die beiden Männer nun dem Haftrichter vorgeführt werden. Details zu der Erpressung gibt es bislang nicht.

Schumachers war schon einmal Opfer einer Erpressung

Die Familie Schumacher ist schon einmal Opfer eines Erpressers geworden. Im Jahr 2017 bedrohte ein Mann die Familie per E-Mail.

Er wollte damals 900'000 Euro ergaunern. Der Täter konnte von der Polizei rasch ermittelt werden, da er seine eigene Kontonummer angegeben hatte.

Später wurde der Mann wegen gewerbsmässiger Erpressung zu einem Jahr und neun Monaten auf Bewährung verurteilt. Ausserdem erhielt er eine Strafe von 4500 Euro und 50 Sozialstunden. Er musste sich zudem einer Therapie unterziehen.


Mehr Videos aus dem Ressort

Ladina Blumenthal: «Kuck, dass deine Energie nach oben kommt»

Ladina Blumenthal: «Kuck, dass deine Energie nach oben kommt»

Zeig uns, wie du wohnst – und wir sagen dir, wer du bist: blue News Redaktor Bruno Bötschi liess sich auf ein Experiment ein. Er lud die beiden Raumpsychologinnen Ladina Blumenthal und Katharina Vogl zu sich ein.

16.05.2024