Dominique Rinderknecht bricht zum Mond auf

8.11.2018 - 08:55, nat

Ob «First Man» von Regisseur Damien Chazelle genauso erfolgreich sein wird wie sein oscarprämiertes Werk «La La Land»? Dominque Rinderknecht stellt den Streifen mit Ryan Gosling in der Hauptrolle in «Zoom Movies» vor.

«Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein grosser Sprung für die Menschheit» – das sollen die Worte von Neil Armstrong, dem ersten Mann auf dem Mond, gewesen sein. Im nächsten Jahr feiert die historische Mondlandung ihr 50-jähriges Jubiläum. Passend dazu kommt jetzt mit «First Man – Aufbruch zum Mond» der erste Film über die erfolgreiche Mission von Apollo 11 auf die Kinoleinwand. Regie führte Damien Chazelle, der für «La La Land» einen Oscar gewann, und in der Hauptrolle brilliert Ryan Gosling.

Alles rund um den Film gibt es kurz und kompakt mit Moderatorin Dominique Rinderknecht in einer neuen Ausgabe von «Zoom Movies».

«First Man» läuft ab Donnerstag, 8. November, in den Schweizer Kinos.

Wettbewerb

Diese Woche verlost «Zoom Movies» 2 x 4 Tickets für die Vorpremiere des witzigen Weihnachtsklassikers «Der Grinch» am 25. November – inklusive eines Gratis-Popcorns. Mitmachen können Sie unter: www.teleclubzoom.ch/wettbewerb-movies

Die neuste Ausgabe von «Zoom Movies» lief am Mittwoch, 7. November, um 20.45 Uhr auf Teleclub Zoom. Mit Swisscom TV Replay können Sie die Sendung bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung anschauen.

«First Man»: Die Bilder zum Film
Die Kino-Highlights im November
Zurück zur Startseite

Weitere Artikel