Jasmin Tabatabai: in Krise doppelt belastet

SDA

19.5.2020 - 17:59

Schauspielerin Jasmin Tabatabai weiss was es heisst, in Corona-Krisenzeiten als Mutter von drei Kindern und Künstlerin doppelt belastet zu sein. (Archivbild)
Source: Keystone/DPA/A4658/_ANDREAS ARNOLD

Die deutsch-iranische Schauspielerin und dreifache Mutter Jasmin Tabatabai sieht für Künstler und Familien gleich wenig Lobby in der Corona-Krise.

«Eltern haben in dieser Zeit keine starke Lobby – genauso wenig wie wir Künstler», sagte die mit Homeschooling und Job doppelt belastete 52-Jährige der Illustrierten «Bunte» laut Vorabmeldung vom Dienstag.

Tabatabai hatte im Alter von 46 Jahren ihr drittes Kind bekommen. Dies sei gelegentlich durchaus anstrengend, beispielsweise wenn die Familie gemeinsam am Tisch sitze und drei Menschen zur selben Zeit auf sie einredeten. «Aber was heisst schon anstrengend? Ich komme aus einer Familie, in der alle Frauen stark sind und den Laden schmeissen», sagte die Schauspielerin. «Meine Mutter hat vier Kinder, sie ist sogar allein mit uns in den Urlaub gefahren.»

Zurück zur Startseite