Liebes-Aus

Tamynique sind jetzt Tam Y Nique

SDA

3.11.2020 - 14:37

Bleiben nach ihrer Trennung beste Freundinnen: Dominique Rinderknecht (links) und Tamy Glauser.
Source: Keystone/ALEXANDRA WEY

Rund vier Jahre lang waren sie das berühmteste Lesben-Paar des Landes, nun haben sich Model Tamy Glauser und Ex-Miss Schweiz Dominique Rinderknecht getrennt. Sie wollen aber «als beste Freundinnen durchs Leben gehen».

Dies teilten die beiden in einem Video auf ihrem gemeinsamen Instagram-Kanal mit, kurz bevor sie die Korken knallen liessen und auf die Freundschaft anstiessen. «Wir lieben uns, wir sind immer noch ein Team», sagte die 31-jährige Rinderknecht. Und Glauser, 35, ergänzte: «Es ist einfach ein bisschen anders als vorher.»

Konkrete Gründe für die Trennung haben die beiden keine geliefert. Sie betonen aber, sowohl als LGBTQ-Botschafterinnen und DJ-Duo weiterhin zusammen auftreten zu wollen. Aus Tamynique sei nun halt einfach Tam Y Nique geworden.

Zurück zur Startseite

SDA