Zurück auf der Weltbühne

Königin Elizabeth zeigt sich in Schottland der Öffentlichkeit

dpa

27.6.2022 - 23:55

Britain's Queen Elizabeth II is greeted as she attends the Ceremony of the Keys on the forecourt of the Palace of Holyroodhouse in Edinburgh, Monday, June 27, 2022, as part of her traditional trip to Scotland for Holyrood week. (Jane Barlow/PA via AP)
Queen Elizabeth II. wohnte am Montag in Schottland einer Zeremonie bei.
Bild: Jane Barlow/PA via AP

Aller gesundheitlichen Probleme zum Trotz hat Königin Elizabeth II. an einer Zeremonie in Schottland teilgenommen. Die Königin lächelte – auch wenn das schottische Wetter zu wünschen übrig liess.

dpa

27.6.2022 - 23:55

Trotz ihrer gesundheitlichen Einschränkungen in den vergangenen Wochen hat Königin Elizabeth II. am Montag an einer Zeremonie in Schottland teilgenommen. Die 96-jährige Monarchin bekam auf Schloss Holyroodhouse in Edinburgh gemäss der Tradition die Schlüssel zur Stadt überreicht.

Die Königin lächelte, auch wenn das schottische Wetter zum Auftakt der sogenannten Holyrood-Woche nicht ganz mitspielte: Ein Schirm schützte sie auf dem Vorplatz des Schlosses vor Regentropfen.

Für die kommenden Tage waren weitere Veranstaltungen in Schottland geplant, an denen die Queen teilnehmen wollte. Die Monarchin feierte vor drei Wochen ihr 70. Thronjubiläum, hatte bei den viertägigen Feierlichkeiten aber nur wenige Auftritte.

Offiziellen Verlautbarungen zufolge fühlte sie sich nicht wohl. In den vergangenen Monaten nahm ihr Thronfolger Prinz Charles viele Verpflichtungen ab. Er nimmt wie andere Familienmitglieder auch an den Veranstaltungen in Schottland teil.

dpa