Anna Maier feiert ihr TV-Comeback

Von Fabian Tschamper

15.9.2021

Anna Maier wird bald wieder im Fernsehen zu sehen sein – allerdings nicht bei Schweizer Sendern.
SRF

Die Moderatorin findet zurück zum Fernsehen: Sie verkündet, durch die neue Staffel «Masked Singer Switzerland» zu führen. Damit tritt sie in die Fussstapfen von Alexandra Maurer.

Von Fabian Tschamper

15.9.2021

Anna Maier wurde vor allem als Nachfolgerin von Susanne Kunz bei der Quiz-Sendung «Eiger, Mönch und Maier» bekannt. Ebenfalls moderierte sie das Reiseformat «einfach/luxuriös». 2016 zog sie sich zurück, ihr letzter Moderationsjob war «Schweiz aktuell».

Ein kurzes Comeback gab sie dennoch während ihrer Abwesenheit: Sie stand bei den Spezialsendungen zum «Sechseläuten» vor der Kamera.

«The Masked Singer Switzerland» hat seinen Sendeplatz bei Pro7, der Sender hält sich allerdings noch bedeckt, was die zweite Staffel angeht. Bestätigt ist einzig Luca Hänni, der wiederum auf dem Ratestuhl sitzen wird.