Nachschub für Fans von Baby Yoda (und «The Mandalorian»)

hüt/fts

16.9.2020 - 16:26

Ab dem 30. Oktober auf Disney+ zu sehen: Die zweite Staffel von «The Mandalorian».

YouTube

Mit einem neuen Trailer kündigen Lucasfilm und Walt Disney die zweite Staffel an. Ende Oktober gehts wieder los mit «The Mandalorian» und seinem kleinen putzigen Freund!

Bereits im Dezember 2019 kündigte Disney an, dass es eine zweite Staffel geben wird, nun steht das Release-Datum fest: Ab 30. Oktober sind der Mandalorianer und sein kleiner grüner Freund in neuen Folgen zu sehen. «Baby Yoda», wie das putzige Wesen von Internet-Usern kurzerhand getauft wurde, ist der eigentliche Star der Serie.

Im Mittelpunkt steht dabei zwar der titelgebende Held, ein Mandalorianer – ein Krieger, der in diesem «Star Wars»-Universum nach dem Untergang des Imperiums als Kopfgeldjäger arbeitet. Doch schon mit seinem ersten Auftritt stahl ihm die Baby-Figur die Show. Allein sein knuffiges Aussehen elektrisiert die Fans und lässt sie in den sozialen Netzwerken hysterisch-euphorisch rätseln, was es mit dieser Rolle auf sich hat.

Umfrage
Schauen Sie sich «The Mandalorian» an?

Tatsächlich ist bislang nicht viel über die Figur bekannt. In der Serie wird sie ominöserweise lediglich «Kind» (im englischen Original «The Child») genannt. Allerdings verrät nicht nur das Yoda ähnliche Aussehen, dass dieses Baby zu Grossem bestimmt ist: In einer frühen Kampf-Sequenz streckt es seine winzige Hand aus und beschützt mit seinen übernatürlichen Kräften den Mandalorian. Und warum wäre der ominös-sinistre Auftraggeber sonst so am Auffinden dieser Figur interessiert, wenn sie für das Imperium nicht von zentraler Bedeutung wäre?

Bis Ende Oktober müssen Fans sich mit einer Auflösung des Geheimnisses also noch etwas gedulden. Hauptsache das süsse Baby Yoda ist wieder mit dabei!

Zurück zur Startseite