So klingt «Punto» von Loco Escrito in anderen Sprachen

blue Redaktion

17.1.2021

Trailer zur zweiten Episode mit Loco Escrito

Trailer zur zweiten Episode mit Loco Escrito

05.01.2021

Drei Bands interpretieren heute Loco Escritos Hit «Punto». Wer verdient den Einzug ins Finale von «Sing It Your Way»? Schauen Sie sich die Auftritte vorab an und stimmen Sie ab! 

Heute wartet eine besondere Herausforderung auf die Nachwuchsbands in «Sing It Your Way». Es gilt den Sommerhit 2019 «Punto» von Loco Escrito zu interpretieren, einen Song auf Spanisch. «Es geht darin um die Verzweiflung, die viele Leute durchmachen, wenn eine Sache von einem Moment auf den anderen endet, ohne dass man weiss wieso», erklärt der Schweiz-Kolumbianer. Gelingt es den Bands, diese Verzweiflung auch in ihrer Cover-Version rüberzubringen? Und in welcher Sprache interpretieren sie «Punto»? 

Heute ab 20 Uhr werden wir wissen, welcher Auftritt den Original-Interpreten am meisten überzeugt. Vorab ein erster Vorgeschmack: Schauen Sie sich die Performances an und stimmen Sie am Ende des Artikels über Ihre Favoriten-Band ab!

Rooftop Heroes

Die Indiepop-Band aus Romanshorn um Sänger Mike performt «Punto» auf Englisch:

Rooftop Heroes interpretieren «Punto» von Loco Escrito

Rooftop Heroes interpretieren «Punto» von Loco Escrito

17.01.2021


Make Plain

Die sympathischen Tessiner von Make Plain verpassen dem Song mit Perkussionsinstrumenten und Mundharmonika ihren eigenen Dreh, haben sich für eine Mischung aus Englisch und Spanisch entschieden:

Make Plain interpretieren «Punto» von Loco Escrito

Make Plain interpretieren «Punto» von Loco Escrito

17.01.2021


Flavie Léa

Loco Escrito ruft begeistert auf, als die Fribourgerin beim Refrain ins Französische wechselt. Wie gefällt Ihnen «Punto» in der Version mit akkustischer Gitarre?

Flavie Léa interpretiert «Punto» von Loco Escrito

Flavie Léa interpretiert «Punto» von Loco Escrito

Mit ihrer feinfühligen Version, begleitet von ihr selbst an der Gitarre und einem Mitmusiker am Klavier, gewinnt Flavie Léa dem Latino-Hit völlig neue Facetten ab, wechselt in den Strophen sogar zwischen Spanisch und Französisch hin und her.

17.01.2021


Stimmen Sie ab
Umfrage
Welcher Auftritt gefällt Ihnen am besten?

Wer Loco Escrito am meisten überzeugt und ins Finale vom 5. Februar einzieht, sehen Sie heute um 20 Uhr im Livestream auf bluenews.ch oder auf dem Free-TV-Sender blue Zoom.

Zurück zur Startseite