Paris Hilton bekommt eine eigene Kochshow auf Netflix

dpa

14.7.2021 - 10:07

Bereits im Januar 2020 veröffentlichte die amerikanische Hotelerbin Paris Hilton auf Youtube ein Video, in dem sie eine Lasagne zubereitet. Nun folgt die eigene Kochshow auf Netflix. 
Screenshot Youtube/Paris Hilton

Mit Lasagne kennt sich Paris Hilton gut aus, behauptet sie. Was sie sonst noch in der Küche zaubern kann, will sie demnächst in der Netflix-Kochsendung «Cooking With Paris» zeigen.

dpa

14.7.2021 - 10:07

Eine gute Lasagne ist wie eine Meisterprüfung. Kein italienisches Rezept kann variantenreicher hergestellt werden – und man kann sich dabei ganz schön die Finger verbrennen. Anfang Jahr veröffentlichte Ex-Reality-Sternchen Paris Hilton ein Video auf YouTube, in dem sie sich daran versucht. Die hämischen Kommentare liessen nicht lange auf sich warten, doch Netflix hat die Hotelerbin scheinbar überzeugt.

Paris Hilton kriegt eine eigene Kochshow beim Streaming-Anbieter, wie sie in den sozialen Medien verkündet: «Nächsten Monat kehre ich ins Fernsehen zurück, und diesmal übernehme ich die Küche», schrieb die 40-Jährige bei Instagram und Twitter.

Dazu postete sie ein Bild von einem Kochbuch, auf dem sie im pinken Kleid mit Schneebesen in der einen Hand und einem Hund in der anderen posiert. Auf dem Kochbuch steht auch der Titel der Sendung: «Cooking With Paris» und darunter: «Einfache Rezepte aus der Küche von Paris Hilton».

Wie US-Medien unter Berufung auf Netflix berichteten, soll Hilton in der Show mit prominenten Gästen neue Zutaten und Rezepte ausprobieren. Sie soll vom 4. August an zu sehen sein.

Auch soll die sechsteilige Sendung von einem gleichnamigen YouTube-Video inspiriert sein, das der Reality-Star im Januar 2020 in dem Videoportal hochlud. Dort bereitete Hilton auf unterhaltsame Weise eine Lasagne zu. Im Video nennt sie es die ganze Zeit Lasagna ... das startet ja schon gut ... Buon Appetito!

dpa