Catherine Thommen kehrt temporär zu «Schweiz aktuell» zurück

ZVG

27.3.2018

Drei Jahre lang war Catherine Thommen Moderatorin und Redaktorin bei «Schweiz aktuell» – jetzt kommt sie bis Ende Jahr zurück.
SRF/Oscar Alessio

Die Zuschauer kennen sie schon: Von 2011 bis 2014 moderierte Catherine Thommen «Schweiz aktuell» – jetzt kommt sie für ein Intermezzo zurück.

Catherine Thommen (38) vertritt ab Juli Katharina Locher (32) während ihres Mutterschaftsurlaubs als Moderatorin und Redaktorin bei «Schweiz aktuell». Zudem federt sie die Vakanz ab, die durch den Wechsel von Otmar Seiler in die Privatwirtschaft beim Regionalmagazin entsteht.

Die Baslerin moderierte «Schweiz aktuell» bereits von August 2011 bis September 2014 – ist dem Publikum der Sendung also bestens bekannt. Ihre erneute Moderationstätigkeit ist auf den Einsatz als Vertretung voraussichtlich bis Ende 2018 befristet.

Was Catherine Thommen schon alles gemacht hat

Ihre journalistische Karriere begann Catherine Thommen beim Jugend- und Kultursender Radio X. Weitere Stationen ihrer Laufbahn waren Telebasel, Radio Basel 1 sowie tpc. 2006 absolvierte sie ein Praktikum bei der Konsumentenschutzsendung «Watchdog» der BBC in London. Von August 2011 bis September 2014 war Catherine Thommen Moderatorin und Redaktorin bei «Schweiz aktuell». Von Oktober 2014 bis Januar 2015 arbeitet sie bei der «Tagesschau» und «10vor10». Danach war sie als freie Journalistin immer wieder projektbezogen für SRF tätig.

So reagierte Catherine Thommen auf die Anfrage

«Es freut mich sehr, dass wir mit Catherine Thommen eine erfahrene und kompetente Vertretung für Katharina Locher gewinnen konnten», erklärt Basil Honegger, Redaktionsleiter bei «Schweiz aktuell», in einer Medienmitteilung des Senders. «Dank ihrem Engagement können wir zudem auch die Nachfolge von Otmar Seiler in Ruhe regeln.»

«Ich habe im Herbst 2014 bewusst hinter die Kamera gewechselt und wäre diesen Sommer temporär für 'Schweiz aktuell' als Reporterin im Einsatz gestanden», so Catherine Thommen. «Als man mich für die Moderationsvertretung anfragte, sagte ich gerne zu, um das bestehende Moderationsteam befristet zu entlasten.»

«Schweiz aktuell» läuft von Montag bis Freitag um 19 Uhr auf SRF 1. Mit Swisscom TV Replay können Sie die Sendung bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung anschauen.

Zurück zur Startseite