«Zoom Movies»

Die Reifen qualmen und mittendrin sind Matt Damon und Christian Bale

Fabian Tschamper

13.11.2019

«Zoom Movies» lässt die Reifen qualmen

«Zoom Movies» lässt die Reifen qualmen

Die Rivalität zwischen Ford und Ferrari ging in die Geschichte ein. Im Bio-Pic «Le Mans 66 – Gegen jede Chance» kommen aber nicht nur Autofans auf ihre Kosten. Christian Bale und Matt Damon erzählen im Interview, wie aufwändig die Dreharbeiten waren.

13.11.2019

Moderatorin Dominique Rinderknecht nimmt uns mit zurück ins Jahr 1966 zum 24-Stunden-Rennen in Le Mans. Matt Damon und Christian Bale erzählen von den Strapazen während des Drehs – und ihrem Gegenüber.

Im Film «Ford v Ferrari», wie er im englischen Original heisst, erzählt Regisseur James Mangold die Geschichte von Ken Miles (Bale). Ken ist Rennfahrer. Und nach der Meinung von Carroll Shelby (Damon), Konstrukteur und Designer von Sportwagen bei Ford, ist Miles der beste.

König auf der Rennstrecke war damals Ferrari. Die Köpfe von Ford haben es sich aber zum Ziel gesetzt, ein Auto zu bauen, das leichter und schneller ist als jenes der Konkurrenz – in 90 Tagen auch noch.

Der Film besticht durch das Schauspiel beider Protagonisten, vor allem Christian Bale glänzt mit seiner minutiösen und pointierten Darstellung eines komplexen – geschichtlich wahren – Charakters. Im Interview mit «Zoom Movies» erzählen Damon und Bale, wie die Atmosphäre am Set war – und was sie voneinander halten.

Weiter wartet der jüngste Sprössling vom oscargekrönten Regisseur Martin Scorsese: Für «The Irishman» holte er sich zwei aktive und eine eigentlich pensionierte Hollywood-Legende. Robert De Niro, Al Pacino und der Rückkehrer Joe Pesci erzählen in einem dreieinhalbstündigen Gangsterfilm die Geschichte des Enforcer und Hitman Frank Sheeran (De Niro).



Zur Einstimmung auf Weihnachten folgt auch noch die Romanze «Last Christmas» mit Emilia Clarke, Henry Golding und der unvergleichlichen Emma Thompson. Für Clarke ist es die erste grosse Rolle nach der Erfolgsserie «Game of Thrones».

«Zoom Movies» läuft am Mittwoch, 13. November, um 18.45 Uhr auf Teleclub Zoom. Mit Swisscom Replay TV können Sie die Sendung bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung anschauen.

Die Kino-Highlights im November
Die Serien-Hits im November
Zurück zur Startseite