Der VW Golf – die Legende auf dem Automarkt

tsch

5.5.2019

Die neue achtteilige Auto-Doku-Reihe lenkt das Scheinwerferlicht auf klassische PS-Ikonen: Los geht's mit dem typischen Jedermannsfahrzeug – dem VW Golf.

Auch aus dem sprichwörtlichen hässlichen Entlein oder dem anfangs noch unansehnlichen grauen Jungschwan kann ein stolzes Prachttier werden. Und genauso konnte sich auch ein vermeintlich gewöhnliches Allerweltsfahrzeug wie der 1974 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellte VW Golf in eine weltbekannte Technik-Ikone verwandeln. In der neuen Dokumentationsreihe «KAR – Kult auf Rädern» stellt SRF zwei in acht Folgen Autotypen vor, die jeder Verkehrsteilnehmer kennt oder kennen sollte. Los geht's mit dem Volkswagen-Klassiker.

Seit Jahren eine Konstante

Was die liebevolle präsentierte neue Reihe besonders macht, sind allerdings weniger ihr Kennerblick und das vermittelte Fachwissen, über das leidenschaftliche Auto-Freunde bekanntlich ja oft schon von Kindesbeinen an trefflich fachsimpeln und gelegentlich sogar streiten können. Es geht in der Sendung mit dem «Kult»-Anspruch tatsächlich weniger um Technik, Öl und Metall, sondern um die Menschen, die eine ganz besondere Leidenschaft für ihr Fahrzeug entwickelt haben. Und so kann eben auch ein Massenmodell wie der VW Golf zu einem Traumauto werden.

Nicht einfach nur ein Auto

In der ersten Folge wird der Golf der ersten Generation, wie er vom Designer Giorgetto Giugiaro gestaltet wurde, ins Rampenlicht gerollt. 1974 wurden die ersten Fahrzeuge der bis heute erfolgreichen Reihe zugelassen, das Ur-Modell erfreut sich weiterhin rund um die Welt grosser Beliebtheit. Dies kann auch Heinz Aregger, Präsident des ältesten VW Golf Clubs Europas, bestätigen. Er stellt dem Publikum seine Golf-Sammlung vor und scheut sich nicht, auch seine Marotten aufzudecken: So gesteht er, dass er seine «Lieblinge» dreimal täglich poliert. Eine ähnlich emotionale Bindung unterhält auch Roman Füchslin zu seinem Garagenschatz. Ihm treibt seine Golf-Liebe vor der Kamera sogar schüchterne Tränen in die Augen.

«KAR – Kult auf Rädern» läuft am Sonntag, 5. Mai, um 19.30 Uhr auf SRF zwei. Mit Swisscom Replay TV können Sie die Sendung bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung anschauen.

Und hier noch die Bilder des Tages
Zurück zur Startseite