«Sløborn»: Eine Taubengrippe bedroht die heile Welt

che

25.7.2020 - 14:00

Evelin Kern (Emily Kusche) hat die Taubengrippe. Was passiert mit ihr?
ZUDF/Krzysztof Wiktor.

Die Miniserie wurde vor dem Corona-Ausbruch gedreht, ist aber trotzdem erschreckend aktuell. Auf der Insel Sløborn bricht die weltweit grassierende Taubengrippe aus. Das beschauliche Leben der Insulaner verwandelt sich in eine Hölle.

Zuletzt hatte die WHO im vergangenen Herbst vor einer weltweiten, verheerenden Pandemie und ihren Folgen gewarnt. Da war die Idee zu der Serie «Sløborn» schon lange geboren, sagen Doris Schrenner und Wolfgang Feindt von der ZDF-Hauptredaktion Internationale Fiktion.  

Die Serie ist seit über zwei Jahren in der Entwicklung, der Dreh selbst fand von September bis November 2019 unter anderem auf der Nordsee-Insel Norderney und in dem polnischen Badeort Sopot statt.

Die Postproduktion wurde dann, zuletzt unter erschwerten Corona-Bedingungen, von Dezember bis Ende Mai 2020 durchgeführt. In dieser Zeit machten alle Beteiligten an dieser Produktion die erschreckende, aber auch aufregende Erfahrung, dass eine Serienproduktion auf dramatische Weise sehr real wurde.

Doch Vorsicht, «Sløborn» erzählt nicht von Corona. Die fiktive weltweit grassierende Taubengrippe, die innerhalb von acht Tagen das Leben auf der beschaulichen Insel «Sløborn» in einen Alptraum verwandelt, ist anders, auch letaler als der Virus, der seit einigen Monaten unser Leben bestimmt.

Dramatisch sind auch die Folgen und drastisch die Reaktionen der Figuren in dieser Geschichte. «Sløborn» erzählt davon, wie es sein könnte, wenn ein Virus das Leben einer Inselgemeinde innerhalb von wenigen Tagen auf den Kopf stellt – der Tod innerhalb von Stunden oder wenigen Tagen eintreten kann, eine Evakuierung mit hartem Einsatz durchgeführt wird, die Menschen ihr Heim innerhalb weniger Stunden verlassen müssen.

Wie verhalten sich Menschen in einer solchen Situation? Wie lange brauchen sie, um eine derartige Situation zu verstehen? Rücken sie zusammen oder auseinander? Was macht eine derartige Situation mit ihnen und sie aus ihr?

Die Miniserie ist auch in der ZDF-Mediathek abrufbar.


Zurück zur Startseite