Super League: Zwei Platzverweise, aber keine Tore zwischen Servette und YB ++ Vaduz – Lugano 1:1

tbz

17.10.2020 - 18:08

In einer intensiven Partie zwischen Servette und Meister YB müssen gleich zwei Spieler vorzeitig unter die Dusche, Tore fallen aber keine. Vaduz verspielt den Sieg gegen Lugano in letzter Minute.


Video-Highlights
Servette – YB 0:0

Servette – YB 0:0

Raiffeisen Super League, 4. Runde, Saison 20/21

17.10.2020

Vaduz – Lugano 1:1

Vaduz – Lugano 1:1

Raiffeisen Super League, 4. Runde, Saison 20/21

17.10.2020


Servettes Fofana fliegt nach 3 Fouls innert 9 Minuten vom Platz

Servettes Fofana fliegt nach 3 Fouls innert 9 Minuten vom Platz

Missglücktes Super-League-Debüt für Boubacar Fofana: Nach mehreren unglücklichen Aktionen innerhalb von wenigen Minuten fliegt der Servettien noch in der ersten Halbzeit vom Platz.

17.10.2020

Live-Ticker: Servette – Young Boys

Live-Ticker: Vaduz – Lugano

  


Zurück zur StartseiteZurück zum Sport