England

Manchester United lässt in der Nachspielzeit Punkte liegen

sda

18.1.2023 - 23:13

Casemiro (oben) wird Manchester United am Sonntag im Topspiel gegen Leader Arsenal gelb gesperrt fehlen
Casemiro (oben) wird Manchester United am Sonntag im Topspiel gegen Leader Arsenal gelb gesperrt fehlen
Keystone

Manchester United muss in der Premier League einen Rückschlag hinnehmen. Nach zuletzt zehn Pflichtspiel-Siegen in Folge kommen die Red Devils auswärts gegen Crystal Palace nicht über ein 1:1 hinaus.

sda

18.1.2023 - 23:13

Die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag war beim Gastspiel gegen den Tabellenzwölften aus London über weite Strecken das dominierende Team und ging kurz vor der Pause durch ein Tor des Portugiesen Bruno Fernandes verdient in Führung. In der zweiten Halbzeit wurden die Gäste für ihre Passivität spät bestraft. Der Franzose Michael Olise gelang in der Nachspielzeit mit einem sehenswerten Freistosstor der Ausgleich für das Heimteam.

Das drittplatzierte Manchester United liegt nach Verlustpunkten gerechnet nun elf Zähler hinter Leader Arsenal zurück. Am Sonntag empfangen die Gunners den Rekordmeister, der im Schlagerspiel auf den gelbgesperrten Casemiro verzichten muss.

sda