Niederlande

Niederländischer Rekordtransfer: Haller für 22,5 Mio. zu Ajax

SDA

8.1.2021 - 11:13

Konnte sich in der Premier League nicht durchsetzen: Sébastien Haller (li.) bei West Ham United.
Keystone

Der Franzose Sébastien Haller wechselt für die Rekord-Ablösesumme von 22,5 Mio. Euro zu Ajax Amsterdam.

Der 26-jährige Stürmer kommt vom Premier-League-Klub West Ham United und ist der bisher teuerste Spieler im niederländischen Profifussball, wie Ajax mitteilte. Haller unterschrieb beim Rekordmeister einen Vertrag bis zum Sommer 2025.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

SDA