Einzelzeitfahren Stefan Bissegger fährt die Tour de France

sda

24.6.2024 - 21:51

Stefan Bissegger: Ein Spezialist im Kampf gegen die Uhr
Stefan Bissegger: Ein Spezialist im Kampf gegen die Uhr
Keystone

Stefan Bissegger fährt nach 2021 und 2022 zum dritten Mal die Tour de France, die heuer in Florenz startet. Der 25-jährige Thurgauer wird von seinem Team EF Education-Easy Post nominiert.

24.6.2024 - 21:51

Bis der Zeitfahr-Spezialist seine Stärken ausspielen kann, muss er sich bis zur 7. Etappe und einem Parcours im Burgund über 25,3 km gedulden. Die zweite Prüfung gegen die Uhr erfolgt am letzten Tag der Rundfahrt in Nizza.

Seit Saisonbeginn ist klar, dass Stefan Küng die Tour de France in Angriff nehmen wird. Als dritter Schweizer dürfte Silvan Dillier ein Aufgebot erhalten.

sda