Caramel-Popcorn – der perfekte Snack für jeden Filmabend

Cathrin Michael, Nadine Fäh und Olivia Sasse

8.1.2021 - 18:00

Karamell Popcorn

Karamell Popcorn

24.04.2020

Jetzt mal ehrlich: Wird nicht jeder Filmabend besser mit den richtigen Snacks? «blue News» empfiehlt selbst gemachtes Caramel-Popcorn.

Endlich wieder Freitag! Mit viel Vorfreude aufs Wochenende spendiert «blue News» Ihnen den Rezept-Tipp der Woche, mit Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein gutes Gelingen.

Diese Woche gibt es Caramel-Popcorn: Ob im Autokino oder daheim auf dem Sofa, mit Popcorn wird einfach jeder Film noch ein bisschen besser. Und falls Sie so gar nicht auf Filme stehen – das Popcorn darf natürlich auch einfach so gesnackt werden.

Zutaten für zwei Personen

  • 50 g Popcorn
  • 1 EL Bratbutter
  • 3 EL Caramel (am besten: Caramel au beurre salé)
Zubereitung
1

Topf auf Herd geben, mittlere Hitze einstellen, etwas Bratbutter und 50 g Popcorn hineingeben. Wichtig: Deckel sofort auf die Pfanne setzen.

2

Pfanne ab und zu leicht anheben und schütteln, damit das Popcorn gleichmässig erwärmt. Die Maiskörner beginnen nun aufzuspringen. Die Pfanne immer wieder mal kurz schütteln und warten, bis es ruhig ist. Danach vom Herd nehmen.

3

Popcorn in eine Schüssel geben und 3 EL Caramel au beurre salé über das warme Popcorn geben. Gut umrühren, abkühlen lassen (dann sind sie nicht mehr so klebrig) und geniessen.