Fruchtig-herb: Dieser Rucolasalat sorgt für gute Laune

Cathrin Michael, Nadine Fäh und Olivia Sasse

18.9.2020 - 11:47

Fruchtig-herb: Dieser Rucola-Salat sorgt für gute Laune

Fruchtig-herb: Dieser Rucola-Salat sorgt für gute Laune

«Was soll ich heute nur kochen?» - Eine Frage, die wohl den Grossteil der Schweizerinnen und Schweizer tagtäglich beschäftigt. Bluewin schafft nun mit dem Videoformat «Blue Kitchen» Abhilfe.

05.05.2020

Als Beilage oder leichtes Mittagessen: Dieser fruchtig-herbe Salat passt perfekt in die warmen Spätsommertage.

Endlich wieder Freitag! Mit viel Vorfreude aufs Wochenende spendiert «Bluewin» Ihnen den Rezept-Tipp der Woche, mit Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein gutes Gelingen.

Diese Woche gibt es einen frischen Salat mit Feigen, cremiger Burrata und Granatapfelkernen. En Guete!

Zutaten für zwei Personen

  • 100 g Rucolasalat
  • 4 frische Feigen
  • 240 g Burrata (entspricht 2 kleinen Töpfli)
  • ½ Orange
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL flüssiger Honig
  • Salz und Pfeffer
  • Granatapfelkernen zum Servieren
Zubereitung
1

Rucolasalat waschen und auf zwei Schalen verteilen.

2

Feigen waschen, vierteln und über den Salat geben.

3

Burrata von Hand in feine Stücke reissen und zum Salat geben.

4

Saft einer halben Orange mit Olivenöl und Honig vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut mischen. Über den Salat träufeln, mit Granatapfelkernen garnieren und geniessen.