«Man's World» in Zürich

Was ist richtig männlich? Das antworten die Frauen 

Von Christian Thumshirn und Philipp Dahm

6.5.2022

Grönemeyer trifft James Brown: Eröffnung der «Man's World» 2022

Grönemeyer trifft James Brown: Eröffnung der «Man's World» 2022

«Wann ist ein Mann ein Mann»: Bis Sonntag lockt die «Man's World» nach Zürich-Oerlikon. Im Testosteron-Tempel Halle 550 fragt das blue News-Team an der Eröffnung Frauen, was sie eigentlich männlich finden.

12.05.2022

«Wann ist ein Mann ein Mann?» Bis Sonntag lockt die «Man's World» nach Zürich-Oerlikon. Im Testosteron-Tempel Halle 550 fragt das blue-News-Team an der Eröffnung Frauen, was sie eigentlich männlich finden.

Von Christian Thumshirn und Philipp Dahm

6.5.2022

«Männer baggern wie blöde», singt Hermann Grönemeyer. Und im Aussenbereich der Halle 550 in Zürich-Oerlikon trifft das vollkommen zu. Ein Herr in ziviler Kleidung sitzt in einem Mini-Bugger und probiert das Gerät aus: Willkommen an der «Man's World» 2022.

Vom 5. bis zum 8. Mai lockt die Messe für den Mann nicht nur, aber vor allem virile Gäste an und präsentiert Marken, die mit eben jenem Zielpublikum anbändeln wollen. Mobilität ist ein grosses Thema, wie die Auswahl vom Velo über E-Velo, Motorrad und Auto bis hin zur kleinen Yacht und dem Mini-Helikopter beweist.

Anstatt sich vom zweiten Schwerpunkt, nennen wir ihn «Nahrung und Getränke», ablenken zu lassen, macht sich das blue-News-Team daran, die Frage zu klären: «Wann ist ein Mann ein Mann?» Der Ansatz: Grönemeyer mit James Brown mischen, weil es so schön passt. «This is a man's world»,, hat der «Godfather of Soul» gesungen. «But it would be nothing, nothing without a woman or a girl.»

Wenn du also erfahren willst, was die Frauen, die am Eröffnungstag die Messe besuchen, unter «Männlichkeit» verstehen – und wie Comedian Kiko den Abend versöhnlich enden lässt –, schau dir die Video-Reportage oben an.