LKW überfährt Velofahrer – das Opfer wurde bloss 16 Jahr alt

SDA

14.12.2018

Ein Jugendlicher aus dem Kanton Solothurn war in Herzogenbuchsee BE auf dem Velo unterwegs, als er von einem Lastwagen erfasst wurde. Der erst 16-Jährige konnte nicht gerettet werden.

Ein 16-jähriger Velofahrer ist am Donnerstag in Herzogenbuchsee BE von einem Lastwagen erfasst und getötet worden. Der Jugendliche aus dem Kanton Solothurn starb trotz erster Hilfe durch Passanten, Notarzt und Rega noch auf der Unfallstelle.

Wie die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei mitteilten, ist noch unklar, wie es zur Kollision kam. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet. Der Unfall ereignete sich am späteren Nachmittag im Bereich der Kreuzung der Bitzius- mit der Unterstrasse.

Zurück zur Startseite