Club in Olten meldet Coronavirus-Fall

SDA

30.6.2020 - 23:21

Abstand halten ist – auch in Corona-Zeiten – in Clubs schwierig, wie die jüngsten Infektionen in Lokalen in Zürich und Olten zeigen. (Symboldbild)
Bild: Keystone/DPA/Sophia Kembowski

Der Terminus Club in Olten meldet einen infizierten Gast. Alle Personen, die am 27. Juni in dem Tanz- und Nachtklub waren, sollen sich in Quarantäne begeben.

Nach dem «Superspreader-Event» in einem Zürcher Club meldet der nächste Club einen Corona-Fall: Der Termin Club in Olten (SO) hat am Dienstagabend bekanntgegeben, dass ein Gast, der das Lokal besucht hatte, positiv auf das Coronavirus getestet worden sei.

Die Betreiber baten daher alle Personen, die am 27. Juni im Lokal waren, sich in Quarantäne zu begeben.

Der Terminus Club betreibt auch ein Restaurant und eine Bar.

Die Verantwortlichen wollen nun die Anwesenheitsliste bei den Behörden einreichen, wie sie am Dienstagabend auf Facebook mitteilten. Sie stellten zudem für Mittwoch weitere Informationen in Aussicht.

Bildschirmfoto Facebook
Zurück zur Startseite