Sind Elektroautos schon jetzt umweltfreundlicher als Benziner?

Christian Thumshirn

13.5.2019 - 13:46

Sind Elektroautos schon jetzt umweltfreundlicher als Benziner oder Diesel?

Sind Elektroautos schon jetzt umweltfreundlicher als Benziner oder Diesel?

Rein theoretisch fahren Elektroautos emissionsfrei. Das gilt allerdings nur, wenn der Strom dafür auch nachhaltig erzeugt wird. Und auch beim Bau eines E-Fahrzeugs werden Treibhausgase freigesetzt.

13.05.2019

Im Grunde fahren Elektroautos emissionsfrei – wenn der Strom dafür nachhaltig ist. Doch auch der Bau der E-Fahrzeuge setzt Treibhausgase frei. Sind sie trotzdem schon heute umweltfreundlicher als Autos mit Verbrennungsmotor?

Es ist noch nicht lange her, da wurden Elektroautos von den grossen Herstellern noch belächelt. Inzwischen scheinen viele von ihnen jedoch erkannt zu haben, dass das Umweltbewusstsein der potenziellen Käufer wächst – und damit auch der Markt für Elektroautos.

Doch sind Elektrofahrzeuge wirklich so umweltfreundlich? Im zweiten Teil unserer Video-Serie zur Elektromobilität der Zukunft gehen wir genau dieser Frage auf den Grund.

Folge 1: Hat der Elektroauto-Boom bereits begonnen?

Elektroautos kommen! – Schneller als gedacht?

Elektroautos kommen! – Schneller als gedacht?

Derzeit fahren nicht einmal 3 Prozent der neu zugelassenen Autos in der Schweiz mit einem Elektroantrieb. Doch schon 2022 sollen es 15 Prozent sein. Mit dem Tesla 3 schaffte es im März 2019 erstmals ein E-Auto, sich an die Spitze der neuzugelassenen Fahrzeuge zu setzen. Beginnt jetzt der Boom?

30.04.2019

Zurück zur Startseite

Bilder des Tages