Steinschlag

Strasse am Göschener Dorfausgang nach Steinschlag unterbrochen

we, sda

5.2.2022 - 09:47

Wegen eines Steinschlags auf der Dorfstrasse in Goeschen bleibt die Strassenverbindung Goeschenen Dorf zur Schoellenen-Andermatt Strasse voruebergehend geschlossen, am Samstag, 5. Februar 2022. Unterbrochen ist auch die Bahnlinie der Matterhorn-Gotthard-Bahn. Nicht betroffen ist die Autobahn A2. (KEYSTONE/Urs Flueeler)
Wegen eines Steinschlags ist die Strassenverbindung Göschenen Dorf zur Schöllenen-Andermatt Strasse geschlossen. Unterbrochen ist auch die Bahnlinie der Matterhorn-Gotthard-Bahn. Nicht betroffen ist die Autobahn A2.
KEYSTONE

Nach dem Steinschlag vom Freitagabend ist der Strassenabschnitt am südlichen Dorfausgang von Göschenen UR noch immer unterbrochen. Die Zufahrt nach Andermatt ist via Umfahrungsstrasse uneingeschränkt möglich.

we, sda

5.2.2022 - 09:47

Betroffen von dem gesperrten Strassenabschnitt seien vor allem die Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner von Göschenen, die nun einen Umweg in Kauf nehmen müssten, sagte der zuständige Pikettoffizier der Kantonspolizei Uri, Reto Pfister, am Samstagmorgen auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Das Dorf Göschenen kann derzeit nur von Norden her erreicht werden. Nicht jedoch von Süden.

Der Steinschlag ereignete sich am Freitagabend gegen 18 Uhr. Das Geröll habe den Strassenbelag sowie das Bahntrassee beschädigt, sagte Pfister. Verletzt wurde niemand.

Unterbrochen ist deshalb seither auch der Bahnverkehr zwischen Andermatt und Göschenen, wie die Matterhorn Gotthard Bahn am Samstagmorgen auf Twitter mitteilte. Es verkehren aber Ersatzbusse gemäss Fahrplan. Das Unternehmen schätzt, dass die Störung bis mindestens am Sonntag dauert.

Wie lange der Strassenabschnitt am Dorfrand von Göschenen zu ist, konnte Pfister noch nicht sagen. Die Lage müsse zuerst von Fachleuten beurteilt werden. Da es in Göschenen derzeit Nebel habe, könne der Helikopter noch nicht starten für eine Rekognoszierung.

we, sda