Traktorfahrer verunfallt im Berner Oberland tödlich

SDA

30.3.2018

Tödlich endete für einen 79-Jährigen im Berner Oberland ein Unfall mit seinem Traktor (Symbolbild).
Bild: DPA

Ein 79-jähriger Traktorfahrer ist im Simmental im Berner Oberland tödlich verunfallt. Der Traktor war von einer Strasse abgekommen, hatte sich überschlagen und den Lenker unter sich begraben. Der Mann verstarb am Unfallort.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag in Blankenburg in der Gemeinde Zweisimmen, wie die Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei am Freitag meldeten. Die Polizei nahm Ermittlungen zum genauen Unfallhergang und zur Ursache des Unglücks auf.

Bisher ist bekannt, dass der Traktor auf der Fahrt von einem Wald her in Richtung Dorf bei Bachoey von der Strasse abgekommen war und sich überschlagen hatte. Dabei stürzte der Lenker vom Traktor und geriet unter das Fahrzeug. Die umgehend herbeigerufene Rega-Mannschaft konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Bilder aus der Schweiz
Zurück zur Startseite