Verkehrsunfall

88-jähriger E-Biker stirbt bei Kollision in Salmsach

sda

19.5.2022 - 20:28

Teile des stark beschädigten Elektrovelos nach dem tödlichen Unfall.
Keystone

Ein 88-jähriger E-Bike-Fahrer ist am Donnerstagnachmittag in Salmsach TG frontal mit einem Auto zusammengestossen und hat sich dabei tödlich verletzt. Der 23-jährige Autofahrer blieb unversehrt.

sda

19.5.2022 - 20:28

Die Kollision ereignete sich gegen 15 Uhr, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilte. Der E-Bike-Fahrer wollte von der Nebenstrasse Ober-Buhreute in die Fehlwiesenstrasse einbiegen, als es zum Zusammenstoss kam.

Passanten leisteten schnell erste Hilfe und die Polizei, Rettungsdienste und Rega trafen rasch vor Ort ein. Trotzdem starb der Mann noch am Unfallort. Der betroffene Streckenabschnitt blieb rund drei Stunden lang gesperrt. Die Behörden haben Ermittlungen zum genauen Hergang des Unfalls aufgenommen.

sda