Abkühlung

Auf die Tropennacht folgen heute teils heftige Gewitter

sda

5.8.2022 - 20:04

Schweizer Wetterflash

Schweizer Wetterflash

Wie wird das Wetter in der Schweiz in den nächsten 24 Stunden? Hier erfahren Sie alles Wichtige!

05.08.2022

Nach einer Tropennacht steht der Schweiz eine Abkühlung bevor: Eine Kaltfront bringt erst mitunter heftige Gewitter, dann kühlt das Quecksilber am Wochenende dank Bise deutlich ab.

sda

5.8.2022 - 20:04

Eine schwere Gewitterfront hat von der Nordschweiz bis ins Unterwallis dem heissen Sommerwetter ein abruptes Ende gesetzt. Die Gewitterfront zieht von Westen her über die Schweiz. In manchen Regionen gingen Starkregen und heftiger Hagel herab.

Davor war es eine relativ heisse Nacht für die Schweiz: Um 6:20 Uhr war es in Vevey VD am Genfersee gemäss Angaben von MeteoSchweiz 24,4 Grad Grad warm. In Würenlingen AG wurden 23,6 Grad gemessen, in Cham ZG 23,3 Grad, in Neuenburg 22,3 Grad, in Zollikofen bei Bern 21,4 Grad. 21,3 Grad meldete Basel-Binningen, sogar in St. Gallen waren es 20,3 Grad.

Vereinzelt reichte es laut MeteoSchweiz sogar für die wärmste Nacht seit Messbeginn, etwa am Flughafen Zürich-Kloten (21,9 Grad) oder in Schaffhausen (22 Grad). An zahlreichen Messstationen im Mittelland fiel das Thermometer gegen Morgen jedoch knapp unter die 20-Grad-Marke. Richtig kühl war es mit 8,1 Grad am Schweizer Kältepol in La Brévine im Neuenburger Jura.

Wo es heute nochmal heiss wird.
Naturgefahren.ch

Für den Freitagabend prognostizierten die Wetterdienste einen schwül-heissen Tag mit 32 bis 34 Grad und eine Abkühlung «mit Wumms», wie MeteoNews auf Twitter schrieb. Eine Kaltfront, die vom Westen anrückt, sorgt vor allem in der zweiten Tageshälfte für mitunter heftige Gewitter bis ins Flachland.

Schauer sind im Osten bereits am Vormittag möglich. Am Nachmittag ziehen Wolken erst in den Bergen und dann auch in tieferen Regionen auf und werden sich dann entladen. Der Regen kann mancherorts bis in den Samstagvormittag dauern. Bise wird das Thermometer am Samstag nur noch auf rund 25 Grad ansteigen lassen. Der Sonntag wird recht sonnig bei Temperaturen von um die 26 Grad.

sda