Kleinflugzeug im Bodensee gefunden – Pilot gerettet

SDA/uri

18.2.2021 - 13:02

Blick von der Flugpiste auf das Abfertigungsgebaeude des Flughafens Altenrhein, am Freitag, 29. August (KEYSTONE/Regina Kuehne)
Blick von der Flugpiste auf das Abfertigungsgebäude des Flughafens Altenrhein: Der Flughafen meldete das Flugzeug als vermisst. (Symbolbild)
Bild: Keystone

Am Donnerstagvormittag wurde ein Kleinflugzeug, das den Flughafen Altenrhein anflog, als vermisst gemeldet. Mittlerweile konnte der Flieger gefunden werden und der Pilot gerettet.

Kurz nach 11:30 Uhr hatte der Flughafen Altenrhein ein vermisstes Flugzeug gemeldet. Mittlerweile konnte das offenbar nur mit dem Piloten besetzte Kleinflugzeug aufgefunden werden, wie die St. Galler Polizei mitteilt. 

Die Umstände, die zum Absturz geführt haben, seien vorerst nicht bekannt. Laut Polizei wird nun die Sicherung der Unfallstelle vorgenommen. 

Im Einsatz standen nebst der Kantonspolizei St. Gallen auch die internationalen Seerettungsdienste, die Rega sowie örtliche Feuerwehren.

Die Unfallstelle sei vom Ufer aus nicht einsehbar. Über dem Bodensee liege dichter Nebel, informierte die Polizei.

Zurück zur Startseite

SDA/uri