Hochwasser stoppt ab Dienstag Schifffahrt im Berner Oberland

sr, sda

12.7.2021 - 12:50

Nur noch heute sind auf dem Thunersee solche Szenen zu sehen. (Archivbild)
Keystone

Wegen der Hochwassersituation stellt die BLS am Dienstag die Schifffahrt auf den Berner Oberländer Seen bis mindestens Freitagabend ein. Am (heutigen) Montag verkehren die Schiffe noch, doch wird die Station Neuhaus bei Unterseen am Thunersee nicht bedient.

sr, sda

12.7.2021 - 12:50

Dort lässt der hohe Wasserstand das Anlegen nicht zu und die Schiffe fahren verlangsamt, wie die BLS am Montag mitteilte. Es kommt deshalb zu Verspätungen.

Der Pegel des Thunersees lag am Montagmittag nur zehn Zentimeter unter dem Wert, welcher als Hochwasser- respektive Schadengrenze gilt. In der Nacht auf Dienstag sind heftige Niederschläge angesagt.

Auch auf der Aare zwischen Biel BE und Grenchen SO fahren bis mindestens Mittwoch keine Schiffe. Das teilte die Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft mit. Seit Samstag ist auf dieser Strecke der Betrieb eingestellt.

sr, sda