Nun kommt der Temperatursturz

uri

27.2.2019

Schweizer Wetterflash

Schweizer Wetterflash

Wie wird das Wetter in der Schweiz in den nächsten 24 Stunden? Hier erfahren Sie alles Wichtige!

06.12.2019

Der Vorfrühling treibt die Quecksilbersäule in der Schweiz nochmal auf annähernd 20 Grad. Dann kommt der Temperatursturz. Es kann sogar wieder schneien.

Wetterkapriolen hat die Schweiz in den nächsten Tagen zu erwarten. Noch bis Donnerstag regiert Hoch Frauke mit milder und trockener Luft im Alpenraum. Bis in den Abend bleibt es dann sonnig und schweizweit erreichen die Temperaturen warme 15 bis 18 Grad.



Die Wetterumstellung kündigt sich jedoch schon am Donnerstag an. Im Laufe des Tages wird der Wind etwas stärker, die Bewölkung nimmt zu. Am Abend sind dann erste Schauer möglich und es wird langsam kühler.

Endgültig greifen die Tiefdruckgebiete dann im Laufe des Freitags vom Atlantik her in den Alpenraum über. Es wird regnerisch und kommt zum Temperatursturz. In weiten Teilen der Schweiz werden dann nur noch acht Grad erreicht, in höheren Lagen kann es sogar schneien.

Zum Wochenende zeigt sich das Wetter immerhin wieder etwas freundlicher: Es bleibt bewölkt, aber vorwiegend trocken. Die Tagestemperaturen liegen bei rund zehn Grad.

Bilder aus der Schweiz
Zurück zur Startseite