Grösster Fotowettbewerb der Welt veröffentlicht «Shortlists» mit den besten Bildern

uri

8.3.2018

Die Sony World Photography Awards gelten als grösster Wettbewerb für Fotografie - und als einer der renommiertesten: In diesem Jahr haben Fotografinnen und Fotografen aus über 200 Ländern annähernd 320'000 Bilder eingereicht - hier zeigen wir bereits einige der besten.

Noch einmal 40 Prozent mehr Bilder als im Vorjahr musste die Jury der «Sony World Photography Awards» sichten, um die «Short Lists» zu erstellen, aus denen schliesslich die Sieger in den einzelnen Kategorien ermittelt werden.

Preise beim weltgrössten Fotowettbewerb gibt es etwa für Profis, für den Foto-Nachwuchs und nicht zuletzt im attraktiven «Offenen Wettbewerb», bei dem Fotografen aller Altersstufen und Erfahrungsniveaus ihre Bilder einreichen können. Allein hier müssen die Preisrichter die besten Einzelbilder in 10 verschiedenen Kategorien - von der Architektur bis zur Strassenfotografie – auswählen.

Am 19. April wird der «Fotograf des Jahres» bei den Profis gekürt. Zuvor werden die Gewinner der anderen Wettbewerbe bekanntgegeben. Schon die Bilder aus der freigegebenen «Shortlist» des «Offenen Wettbewerbs» macht Lust auf mehr.

«Sony World Photography Awards» - die besten Fotos
Die besten Unterwasserfotos des Jahres
Die Pressefotos des Jahres
Zurück zur Startseite