Produktionshalle brennt komplett nieder

SDA/uri

25.10.2021 - 08:12

Die Löscharbeiten in der Fabrik in Utzensdorf waren auch am späteren Sonntagabend noch im Gange. (Symbolbild)
Die Löscharbeiten in der Fabrik in Utzensdorf waren auch am späteren Sonntagabend noch im Gange. (Symbolbild)
Bild: KEYSTONE/POLIZEI LUZERN/STR

In Utzenstorf BE ist es am Sonntagabend zu einem Grossbrand gekommen. Dabei brannte eine Produktionshalle nieder, zwei Nachbargebäude wurden beschädigt. 

SDA/uri

25.10.2021 - 08:12

Im Industriegebiet von Utzenstorf BE ist am Sonntagabend eine Produktionshalle von einem Feuer zerstört worden. Auch zwei benachbarte Fabrik- und Lagergebäude und ein Feuerwehrmagazin wurden beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Rund 100 ausgerückte Feuerwehrleute konnten nicht verhindern, dass die Produktionshalle, in der vier Firmen untergebracht waren, vom Feuer komplett zerstört wurde, wie die Kantonspolizei Bern und das zuständige Regierungsstatthalteramt am Montagmorgen mitteilten. Als das Feuer ausbrach, befand sich niemand im Gebäude.

Die Ursache des Feuers stand noch nicht fest. Die Kantonspolizei nahm Ermittlungen auf. Auch die Höhe des Schadens stand am Morgen noch nicht fest. Laut Polizei schlugen mehrere Menschen Alarm, weil am Sonntag um etwa 20:20 Uhr von weit her vom Industriegebiet ausgehender Rauch zu sehen war.

SDA/uri