Nordportal Jetzt 14 Kilometer Stau vor dem Gotthard

sda

4.6.2022 - 10:46

Der Ferienreiseverkehr staut sich am 3. Juni auf der Autobahn A2 zwischen Göschenen und Amsteg auf mehreren Kilometern Länge.
Der Ferienreiseverkehr staut sich am 3. Juni auf der Autobahn A2 zwischen Göschenen und Amsteg auf mehreren Kilometern Länge.
KEYSTONE

4.6.2022 - 10:46

Der Pfingstverkehr hat Autofahrende einmal mehr auf eine Geduldsprobe gestellt. In Fahrtrichtung Süden kam es am Samstagmorgen vorübergehend zu einem Stau von bis zu 14 Kilometern Länge. Laut dem Verkehrsdienst des TCS stauen sich die Autos vor dem Gotthardt bereits seit Freitagvormittag. Am Freitagabend erstreckte sich der Stau über zehn Kilometer. Während der Nacht beruhigte sich die Situation leicht.

Am Samstagmorgen wuchs der Stau vor dem Gotthardnordportal zeitweise wieder bis auf 14 Kilometer an. Entspannung gab es im Verlauf des Vormittags kaum, auch um 10.30 Uhr mass die Blechschlange noch 13 Kilometer. Der Zeitverlust auf der A2 zwischen der Verzweigung Altdorf und Göschenen im Kanton Uri betrug damit laut TCS rund 2 Stunden und 10 Minuten.

In der späten Nacht und den frühen Morgenstunden kam es vielerorts zu teils heftigen Gewittern. Der Wetterdienst Meteonews registrierte schweizweit über 2000 Blitze, lokal bis nahe 20 Liter Regen pro Quadratmeter und Böen von über 80 Kilometer pro Stunde.

sda