189 Covid-Neuansteckungen im Kanton Bern – drei Tote

pa, sda

10.2.2021 - 13:01

Corona-Test in Bern.
Keystone

Im Kanton Bern sind am Mittwoch innert eines Tages 189 neue Covid-Fälle registriert worden – fast doppelt so viele wie am Vortag. Zugenommen hat auch die Zahl der Hospitalisierungen.

So lagen 123 Covid-Patienten in Berner Spitälern, 7 mehr als am Vortag, wie aus den im Internet publizierten Zahlen des Kantons Bern hervorgeht. 25 Menschen mit Covid lagen auf der Intensivstation, davon mussten 21 beatmet werden.

Insgesamt wurden bis Mittwoch 2634 Tests durchgeführt, rund 500 mehr als am Vortag. Vor einer Woche waren bei ähnlich hohem Testvolumen 204 Neuansteckungen registriert worden.

Weitere drei Menschen sind an den Folgen des Coronavirus gestorben. Insgesamt zählt der Kanton seit Beginn der Pandemie 956 Tote.

Zurück zur Startseite

pa, sda