27 neue Corona-Ansteckungen im Kanton Bern

SDA

15.9.2020 - 13:34

Ein Arzt hält einen Tupfer, mit dem ein Abstrich für einen Coronatest gemacht wird.
Source: Keystone/DPA/KARL-JOSEF HILDENBRAND

Im Kanton Bern sind am Dienstag 27 weitere Corona-Ansteckungen bekannt geworden, die meisten davon im Mittelland, im Seeland und im Emmental. Das meldete der Kanton auf seiner Website.

Seit Beginn der Pandemie sind kantonsweit 2'893 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. 99 Personen sind in Zusammenhang mit Covid-19 gestorben.

In Berner Spitälern lagen am Montag sieben Coronainfizierte. Eine Person war auf künstliche Beatmung angewiesen. Die nächste Aktualisierung der Hospitalisierten folgt am Mittwoch.

Zurück zur Startseite