Ab Montag Corona-Speicheltests auf dem Berner Expo-Gelände

hn, sda

5.3.2021 - 14:48

Im kantonalen Corona-Testzentrum auf dem Berner Expo-Areal stehen ab Montag Speicheltests zur Verfügung. (Themenbild)
Keystone

Ab Montag kann sich die Bevölkerung im Corona-Testzentrum auf dem Berner Expo-Gelände einem sogenannten PCR-Speicheltest unterziehen. Damit fällt der oft unangenehme Nasen- und Rachenabstrich weg.

hn, sda

5.3.2021 - 14:48

Die Testresultate liegen noch am selben Tag vor, wie aus einer Mitteilung der bernischen Gesundheitsdirektion vom Freitag hervorgeht.

Mit den Speicheltests will der Kanton das Testen einfacher machen. Es sei wichtig, schreibt die Gesundheitsdirektion, dass sich wieder mehr Personen testen liessen. Das Testzentrum auf dem Bernexpo-Gelände ist von Montag bis Sonntag jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Für einen Test muss man sich weiterhin online anmelden. 30 Minuten vor dem Test darf nicht mehr gegessen, getrunken, geraucht oder Kaugummi gekaut werden.

102 neue Coronafälle

Im Kanton Bern wurden seit Donnerstag 102 neue Coronafälle registriert, eine Person verstarb an den Folgen von Covid-19, wie die Gesundheitsdirektion am Freitag im Internet bekanntgab. Insgesamt erlagen im Kanton Bern 999 Personen dem Virus und seinen Folgen.

Am Freitagmittag erklangen im Gedenken an die Opfer des Virus vielerorts die Kirchenglocken. In einer Schweigeminuten konnte die Bevölkerung der Opfer gedenken.

www.be.ch/coronavirus oder www.tzbernexpo.ch

hn, sda