Coronavirus – Bern

Corona-Massnahmen am Bieler Seeufer verlängert

SDA

15.4.2020 - 10:53

Die Städte Biel und Nidau haben ihre Corona-Massnahmen am Seeufer bis mindestens 19. April verlängert. Sie wollen so für eine Begrenzung der Anzahl Menschen am Bielersee sorgen.

Die Massnahmen waren vor dem Osterwochenende ergriffen worden. Laut Mitteilung vom Mittwoch haben sie sich bewährt. Deshalb bleiben die Parkplätze unmittelbar am Bielersee geschlossen, ebenso die Spielplätze und Sportanlagen im Perimeter. Die Polizei wird ihre Patrouillentätigkeit vor Ort fortsetzen.

Zurück zur Startseite

SDA