Daphné Rüfenacht wird Leiterin der Bieler Dienststelle für Umwelt

13.8.2019 - 14:33, SDA

Die ehemalige Bieler Stadt- und Grossrätin Daphné Rüfenacht ist neue Leiterin der Stadtbieler Dienststelle für Umwelt. Sie hat die Leitung auf Anfang August übernommen.

Zuvor war Rüfenacht stellvertretende Generalsekretärin der städtischen Direktion Bau, Energie und Umwelt, wie die Stadt Biel am Dienstag mitteilte.

Neben den Themen Natur- und Landschaftsschutz, Klima und Lärmschutz befasst sich die Dienststelle auch mit dem Bereich Energie. Daphné Rüfenacht verfügt über einen Masterabschluss in Geographie.

Von 2009 bis 2013 war die Grüne Mitglied des Bieler Stadtparlaments und von 2011 bis 2017 gehörte sie dem bernischen Grossen Rat an. Einen Namen gemacht hat sich Rüfenacht unter anderem als Co-Präsidentin der Kulturland-Initiativen von Grünen, BDP und Bauernverband.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel