Verkehrsunfall Drei Verletzte bei Frontalkollision in Prêles

sda

19.6.2022 - 18:59

Ein Dienstfahrzeug der Kantonspolizei Bern. (Symbolbild)
Ein Dienstfahrzeug der Kantonspolizei Bern. (Symbolbild)
Keystone

Bei einer Frontalkollision zweier Autos in Prêles sind am Sonntagnachmittag drei Personen verletzt worden. An beiden Autos entstand Totalschaden. Die Strasse zwischen Prêles und Lamboing wurde für den Verkehr gesperrt.

19.6.2022 - 18:59

Aus ungeklärten Gründe kam ein Auto, das von Lamboing in Richtung Prêles unterwegs war, kurz nach dem Twannbach von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Auto, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte.

Die Fahrerin des aus Lamboing kommenden Autos wurde verletzt und mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Die beiden Insassen des entgegenkommenden Fahrzeugs wurden von einem zweiten Ambulanzteam gerettet. Sie wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

sda