Erste vier Berner Gemeinden haben ausgezählt

20.10.2019 - 13:05, SDA

Im Kanton Bern haben die ersten vier Gemeinden ihre Resultate der Nationalratswahl ausgezählt. Es handelt sich um die Oberländer Gemeinden Gündlischwand, Lauterbrunnen, Lütschental und Oberried.

Überall ist die SVP die stärkste Partei. In Lütschental bringt sie es dabei auf einen imposanten Wähleranteil von 80,3 Prozent, wie aus den Angaben auf der Website des Kantons Bern hervorgeht.

Im Kanton Bern kommt erstmals bei Wahlen eine neue Informatiklösung zum Zug. Sie macht es möglich, dass die Gemeinden ihre Ergebnisse direkt ins System eingeben können.

Bis dahin übermittelten sie die Resultate in der Regel telefonisch an den Regierungsstatthalter. Dieser gab die Resultate dann ein. Dieser zeitraubende Zwischenschritt entfällt nun.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel