Grosser Rat verabschiedet geändertes Gesundheitsgesetz

hn, sda

2.12.2021 - 11:49

Der Kanton Bern hat sein Gesundheitsgesetz an neues Bundesrecht angepasst und verschiedene Vorstösse umgesetzt. (Symbolbild)
Keystone

Der bernische Grosse Rat hat am Donnerstag das Gesundheitsgesetz überarbeitet. Dabei ging es in erster Linie um Anpassungen an neues Bundesrecht und um die Umsetzung parlamentarischer Vorstösse.

hn, sda

2.12.2021 - 11:49

Darüber hinaus wurden weitere Bestimmungen aktualisiert, und zwar namentlich in Bezug auf die kantonalrechtlich geregeltenGesundheitsberufe, den ambulanten Notfalldienst oder die Inspektion bei ambulanten Gesundheitsbetrieben.

Die Gesetzesänderungen waren in der vorberatenden Kommission unbestritten. Und auch quer durch die Fraktionen gab es Zustimmung.

Der Rat nahm nur eine einzige Lesung vor und stimmte den Änderungen einstimmig mit 146 Stimmen bei einer Enthaltung zu.

hn, sda