Kandertal BE: Vier Personen bei Unfall mit drei Autos verletzt

SDA

7.6.2019 - 17:24

Bei einem Unfall, in den drei Autos verwickelt wurden, sind am Freitagmittag auf der Umfahrungsstrasse zwischen Frutigen und Reichenbach im Kandertal BE vier Personen verletzt worden. Der Unfallhergang wird noch untersucht.

Gemäss Polizeiangaben geriet in Wengi b. Frutigen zunächst ein Richtung Frutigen fahrendes Auto auf die Gegenfahrbahn. In der Folge kam es zu einer Streifkollision mit einem entgegenkommenden Auto.

Diese zweite Auto geriet seinerseits auf die Gegenfahrbahn, kollidierte dort mit einem dritten Fahrzeug, prallte in die Leitplanke und wurde auf das Wiesland neben der Strasse geschleudert.

Von den vier Betroffenen erlitten drei Personen leichte Verletzungen: Der Lenker des ersten Autos sowie der Lenker und eine Mitfahrerin des dritten Unfallfahrzeugs. Sie wurden von Ambulanzen ins Spital gebracht. Schwerer waren die Verletzungen des Lenkers des weggeschleuderten Autos. Er wurde per Helikopter ins Spital geflogen.

Während den Unfall- und Bergungsarbeiten blieb die Umfahrungsstrasse zwischen Frutigen und Reichenbach während rund dreieinhalb Stunden gesperrt.

Zurück zur Startseite

SDA