Kanton Bern gibt Impftermine für alle Chronischkranken frei

pa, sda

21.4.2021 - 13:36

Der Kanton Bern hat zusätzliche Impfgruppen freigeschaltet. (Archivbild)
Keystone

Im Kanton Bern können sich seit Mittwoch Chronischkranke aller Altersgruppen (ab 16 Jahren) für Impftermine anmelden. Die Behörden schalteten den Zugang für Impfwillige der Gruppen D, E und O Termine frei.

pa, sda

21.4.2021 - 13:36

Dies, nachdem die Nachfrage nach Terminen von über 65-Jährigen sowie Hochrisikopatienten (Gruppen A, B und C) rückläufig sei, teilte die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion mit.

Die neu freigegebenen Impfgruppen D, E und O umfassen rund 50'000 Impfwillige. Weil derzeit nur rund 20'000 Termine zur Verfügung stehen, werde das Angebot nicht ausreichen, um allen Personen dieser drei Gruppen Erst- und Zweittermine zugänglich zu machen.

Sobald jedoch die ausstehende Lieferung des Impfstoffes von Moderna eingetroffen sei, würden rasch weitere Termine buchbar sein, hiess es weiter.

pa, sda