Strassenverkehr

LKW-Unfall führt im Emmental zu mehrstündiger Strassensperrung

SDA

28.4.2020 - 15:14

Nach einem Lastwagenunfall hat die Polizei am Dienstagmorgen während mehrerer Stunden die Hauptstrasse zwischen Schüpbach und Langnau sperren müssen. Der Chauffeur blieb nach aktuellem Kenntnisstand unverletzt.

Laut einer Mitteilung der Berner Kantonspolizei geriet der Lastwagenfahrer kurz vor 6.40 Uhr in der Früh von Langnau her kommend rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kollidierte mit einem Zaun und einer Signaltafel, geriet ins Wiesland und kam schliesslich an einem Waldrand zum Stehen.

Um das verunfallte Fahrzeug aus dem abfallenden Gelände zu bergen, standen zwei Schwerlast-Abschleppfahrzeuge im Einsatz. Die Polizei hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Zurück zur Startseite

SDA