Strassenverkehr

Polizei zeigt nach Tempokontrolle in Stadt Bern 20 Lenker an

SDA

27.4.2020 - 16:50

Nach einer Geschwindigkeitskontrolle am Samstagabend an der Weissensteinstrasse in Bern wird die Berner Kantonspolizei insgesamt 20 Lenker bei der Justiz anzeigen. Vier davon müssen überdies mit einem Führerausweisentzug rechnen.

Wie die Kantonspolizei am Montag mitteilte, waren diese vier Personen mit Geschwindigkeiten zwischen 71 und 82 km/h unterwegs. Dies auf einer Strasse, auf der Maximalgeschwindigkeit 50 gilt.

Ein Teil der Fahrzeuge wurde bereits kurz nach der Kontrolle durch eine Polizeipatrouille angehalten. Wo dies nicht möglich war, sind weitere Abklärungen zur Identität der beschuldigten Fahrzeuglenker im Gang.

An der Weissensteinstrasse nahm die Polizei Kontrollen vor, weil dort in der Vergangenheit mehrfach Fahrzeuge mit teilweise massiv überhöhter Geschwindigkeit festgestellt wurden.

Zurück zur Startseite

SDA