Zwei Autoknacker in Solothurn geschnappt

SDA

20.11.2020 - 14:46

Zwei mutmassliche Autoknacker wurden in Solothurn von der Polizei festgenommen. Eine Passantin hatte das Duo in der Nacht beobachtet. (Symbolbild)
SDA

Zwei mutmassliche Autoknacker sind in der Nacht auf Donnerstag in Solothurn von der Polizei festgenommen worden. Bei den Festgenommenen handelt es sich um Schweizer im Alter von 29 und 44 Jahren.

Ein Frau beobachtete um 03.20 Uhr beim Birkenweg in Solothurn zwei Männer, die versuchten, mehrere parkierte Autos zu öffnen, wie die Kantonspolizei Solothurn am Freitag mitteilte.

Sie meldete diese Beobachtung der Polizei, die mit mehreren Patrouillen vor Ort ausrückte. Im Verlauf der Fahndung wurden die beiden Männer angehalten und kontrolliert.

Bei einem von ihnen kam mutmassliches Deliktsgut zum Vorschein, das gemäss ersten Erkenntnissen der Polizei aus einem vorgängig durchsuchten Auto stammen dürfte.

Zurück zur Startseite